K A N U - D R A C H E N B O O T

Sibylle Hübner + Tim Faßnacht Welt- und Europameister


In der Saison 2006 legte unsere Mastersmannschaft eine Ruhepause ein. Terminschwierigkeiten und hohe Kosten für die Europa- und Weltmeisterschaften verhinderten eine Teilnahme. So konnten wir uns voll auf einen Neuaufbau unseres Frankendrachenteams konzentrieren.

So standen unsere aktiven Fahrer Sibylle Hübner und Tim Faßnacht im Rampenlicht. Über diverse Trainingslager qualifizierten sie sich für die Club Crew Europameisterschaften in Poznan / Polen. Von dort kehrten die Beiden mit jeweils 1 Gold-,Silber- und Bronzemedaille zurück. Sybille Hübner saß im siegreichen Mixboot über 200m. Über die 500m gewann sie Silber. Und über die 2.000m gewann Sie zusammen mit Tim Faßnacht im Mix eine Bronzemedaille. Tim Faßnacht gewann Gold im Openboot über 2.000m und über die 200m gewann er ebenfalls im Openboot die Silbermedaille.

Beide schafften es auch in die Mannschaft, die für die Schweiz bei den Weltmeisterschaften in Kaoshiung / Taiwan startete. Dort wurde das Team von einer Erfolgswelle getragen. Mit 9 Medaillen dekoriert kehrten unsere beiden Athleten vom Abenteuer Taiwan zurück. Mit im Gepäck jeweils ein Weltmeistertitel. Sybille Hübner mit dem Damenteam über 2.000m. Tim Faßnacht im Herrenteam über die 500m. Weitere Medaillen gab es für Sibylle im Damenteam über 250m (3.Platz), 500m (2.Platz) im Mixteam über 500m (2.Platz) und im Mixteam über 1.000m noch einen 3. Platz. Tim belegte mit dem Mixteam über 2000m (2.Platz) im Mix über 1000m und mit der Openmannschaft über 1.000m (jeweils einen 3. Platz) weitere Medaillenränge.

Sibylle Hübner & Tim Faßnacht


Die Frankendrachen starteten 2006 bei der Internationalen Oktoberfestregatta in München. Mit einem 5. und einem 10. Platz konnte sich das neuformierte Team unter den vielen, starken Mannschaften sehr achtbar schlagen.

Der Armada Cup in Bern/Schweiz bildete auch 2006 den Abschluss. Zum 6. Mal paddeln Drachenbootsportler des SSKC über die 9 km auf dem Wohlensee. Unter den 18 Mannschaften aus der Schweiz, Deutschland, Ukraine, Tschechien und den Niederlanden schlugen sich die „Frankendrachen“ wacker. Mit Platz 5 waren unsere Sportler dort so erfolgreich wie noch nie. Neben im Bild ist unsere Mannschaft ganz links ca. 500m nach dem Start zu sehen.
ArmadaCup06



Veranstaltungs Rückblick:

Regattastrecke während dem Drachenbootrennen
Regattastrecke während Drachenbootrennen

 

Der Schlappeseppel

 

 

Wir wollen unsere Teams, vor allem im FUN-Sport weiter ausbauen. Deshalb möchten wir alle Interessenten aus den anderen Abteilungen aufrufen zu unseren Trainings zu kommen. Die Zeiten sind im Schaukasten oder hier im Internet zu entnehmen.



Termine für 2007:

Skiwochenende Ochsenalpe vom 02.-04. März 2007

Anpaddeln + Bootstaufe am 1. Mai 2006

Kanu- und Drachenbootregatta in Aschaffenburg vom 30.Juni.- 1. Juli 2007

Abpaddeln am 06. Oktober 2007

Saisonabschlussfeier am 08. Dezember 2007


Zum Abschluss bedankt sich die Abteilungsleitung bei allen, die unsere Abteilung das ganze Jahr hindurch unterstützt haben. Hier in erster Linie allen Helfern unserer Regatta, auch denen, die im Hintergrund ihren Beitrag zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

Nicht vergessen wollen wir unseren Webmaster Tim Faßnacht, der unsere Internetseite immer auf dem aktuellsten Stand hält und sicherlich mit dazu beigetragen hat, dass unsere Seite eine solch gute Akzeptanz erreicht hat.

Weitere Veranstaltungen und Termine entnehmen Sie bitte unserem Schaukasten am Bootshaus oder unserer Internet Homepage: www.sskc-kanu.de

Wir wünschen all unseren Gönnern, Freunden und Sportlern der Abteilung einen guten Jahresbeschluss und Allen ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2007.

 

    gez. Patzelt                        gez. Faßnacht
Abteilungsleiterin                      Sportwart

   
Zurück zur Berichtsauswahl
Zurück zur Startseite

© 2003-2007 SSKC Aschaffenburg -Kanuabteilung-